Stokke® iZi Sleep X3 ISOFix Base by BeSafe®

€ 179,00

Die Stokke® iZi Sleep X3 ISOFix Base by BeSafe® ist ein beinahe universales Kindersitz-Sicherheitssystem, mit dem Sie Ihre Stokke® iZi Sleep X3 by BeSafe® Autoschale schnell und sicher im Fahrzeug befestigen können, ohne Hinzunahme der Sicherheitsgurte.

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, bitte wählen Sie einen anderen farbe.


Bitte wählen Sie eine Farbe, um die Verfügbarkeit zu sehen.

Bitte wählen Sie eine Farbe

Stokke® iZi Sleep X3 by BeSafe® All Black

€ 299,00

Sicherheit

  • Die Stokke® iZi Sleep X3 ISOFix Base by BeSafe® wird unkompliziert und sicher an den beiden Verankerungspunkten des Autorücksitzes befestigt.
  • Der höhenverstellbare Stützfuß steht stabil auf dem Fahrzeugboden, limitiert die Rotationsmöglichkeit des Autositzes und fängt während eines Unfalls den Aufprall zwischen Basis und Fahrzeugboden ab.
Benutzerfreundlichkeit

  • Sobald die ISOfix-Basis im Fahrzeug befestigt wurde, können Sie den Kindersitz einfach einrasten.
  • Zwei Sicherheitsanzeigen zeigen an, ob der Kindersitz an der ISOfix-Basis korrekt befestigt wurde.
  • Zum Abnehmen des Kindersitzes reicht ein einfacher Knopfdruck.
  • Die Stokke® iZi Sleep X3 by BeSafe® Autoschale passt auf alle Stokke® Xlory® und Stokke® Crusi Kinderwagen. Der Übergang vom Auto zum Kinderwagen wird dadurch kinderleicht!
Liste der zugelassenen Fahrzeugmodelle

  • Eine vollständige Liste der für iZi Sleep X3 ISOFix Base by BeSafe® zugelassenen Fahrzeuge können Sie weiter unten downloaden.
  • Bitte beachten Sie, dass die Liste der zugelassenen Fahrzeuge nur die Modelle enthält, in denen die technischen Voraussetzungen für die Installation der ISOfix-Basis gegeben sind.
  • Die Sitzwinkel von Autositzen können je nach Fahrzeugmodell variieren, und in einigen Fahrzeugmodellen sind die ISOfix-Verankerungen sehr niedrig installiert. Daher empfehlen wir allen Kunden, vor dem Kauf eines Fahrzeugs die Befestigung der Stokke® iZi Sleep X3 by BeSafe® auszuprobieren. Einen derartigen Test vor Kauf sollten Sie idealerweise mit Ihrem Kind durchführen, um sicherzustellen, dass Ihr Kind in dem in Frage kommenden Fahrzeug bequem sitzt.

Technische Daten