Stokke® Scoot™

Stokke® hat die Produktion des Scoot™ Basic Kit 2016 von China nach Ungarn verlegt. Das Basic Kit wird somit in Ungarn hergestellt. Alle Textilien werden in China hergestellt.
Das Verdeck bietet Schutz für Ihr Kind und daher muss ab Herbst 2016 mindestens ein Verdeck mit dem Scoot™ Basic Kit bestellt werden.
1. Scoot™ Gestell 2. Scoot™ Sitz ohne Verdecktextilien 3.Scoot™ Regenschutz und Mosquitonetz
Ja, das Scoot™ Verdeck past auf alle Scoot™ Kinderwagen, welche ab September 2014 hergestellt wurden (ab Seriennummer 118AA0040583). Scoot™ Nutzer können das Scoot™ Verdeck als Accessoire kaufen.
Ja, Stokke® hat das Design des Scoot™ Gestells nicht geändert. Es bietet nach wie vor drei Griffpositionen, schaumgefüllte Reifen, einen geräumigen Einkaufskorb und es lässt sich sehr klein zusammenklappen.
Es gibt ein neues Design des Stokke® Logos auf der Rückseite des Sitzes und einen neuen Klettverschluss für eine bessere Befestigung des Verdecks. Der Scoot™ bietet nach wie vor den 5-Punkt-Sicherheitsgurt, einen geräumigen Sitz, zwei Sitzausrichtungen, sowie drei Verstellmöglichkeiten des Rückenlehnenwinkels (Aktiv-Ruhend-Schlafend)
Das Scoot™ Verdeck wurde neu designt und hat eine besonders große Abdeckungsfläche, um Ihr Kind besser zu schützen. Das Verdeck behält seine Luftzufuhrfunktion und erhält ein weiteres Element zum Ausfahren.
Das Produkt kann ab Geburt bis 15kg genutzt werden. Für Neugeborene wird empfohlen den Softbag mit der flachsten Rückenlehnenposition zu nutzen. Babys älter als sechs Monate, die ihren Kopf halten können, können unter Benutzung des Sicherheitsgurtes alle Positionen nutzen.
Der Scoot™ Einkaufskorb wurde auf bis zu 2kg getestet.
Nein, der Stokke® Xplory®/Crusi™ Sitz ist nicht mit dem Stokke® Scoot™ Kinderwagen Chassis kompatibel.
Das Stokke® Scoot™ Verdeck hat einen UV Schutzfaktor von 50+.
Der Stokke® Scoot™ ist ein aktiver Kinderwagen. Für das Kind ist es ohne Sicherheitsbügel einfacher, aus dem Kinderwagen auszusteigen.
Der Stokke® Scoot™ ist bis zu einem Gewicht von 15 kg zugelassen.

Die Stokke® Scoot™ Textilien müssen separat gewaschen werden!

Das Verdeck und der Blendschutz können nur von Hand gewaschen werden. Nehmen Sie zunächst den Blendschutz ab und entfernen Sie die Vorderleiste des Verdecks. Waschen Sie das Verdeck und den Blendschutz getrennt voneinander.
 
Die Sitztextilien sind bei 40° C in der Maschine waschbar. Das Moskitonetz ist bei 30° C in der Maschine waschbar. Die Einkaufstasche und das Regencover wischen Sie bitte nur mit einem feuchten Tuch ab, und entfernen überschüssiges Wasser anschließend.

Weitere Pflegehinweise entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanleitung.

Der Stokke® Scoot™ wurde als kompakter Kinderwagen entworfen, den man mit einer Hand zusammenklappen und tragen kann. Eine Babyschale würde diesem Prinzip entgegenstehen. Stokke® bietet jedoch die Scoot™ Softbag im Sortiment an - der perfekte Aufenthaltsort für Neugeborene unterwegs. Die Stokke® Scoot™ Softbag ist  ein neues Accessoire, das speziell für den Stokke® Scoot™ Kinderwagen entworfen wurde und für Neugeborene bis ca. 6 Monate empfohlen wird. Sie bietet den kleinen Passagieren einen sicheren Platz, in dem sie warm und entspannt die Fahrt genießen können. Babyschalen sind für sowohl den Stokke® Xplory® als auch den Stokke® Crusi™ erhältlich.
Der Gurt sollte stets genutzt werden, um eine sichere Fahrt für das Kind gewährleisten zu können. Die mit dem Scoot™ kompatiblen Schlafsäcke bieten dem Gurt entsprechend Platz, sodass das Kind im Kinderwagen zu jeder Zeit sowohl sicher liegen als auch sitzen kann. Wird der Gurt nicht genutzt, kann das Kind herunter rutschen oder heraussteigen.

Zusammengeklappt hat der Stokke® Scoot™ die folgenden Maße : H 32cm x L 72m cm x B 55 cm.
Aufgeklappt, mit dem Griff in der höchsten Position, sind die Maße: H 111 cm x L 75 cm x B 55 cm.

Der Sitz wiegt 3.8 kg, das Chassis ) kg.
Das Gesamtgewicht des Kinderwagens beträgt 12.8 kg.

 

Das Stokke® PramPack™ Konzept ist die ultimative Transportlösung für fast jeden Kinderwagen - natürlich auch für den Stokke® Scoot™. Es bleibt sogar noch Platz für weitere sperrige Gegenstände. Eine kleinere Transportlösung nur für den Stokke® Scoot™ wäre für die meisten anderen Kinderwägen nicht geeignet.
Der Stokke® Scoot™ Kinderwagen kann ab Geburt benutzt werden, obwohl es keine separate Babyschale für ihn gibt. Der relevante Europäische Sicherheitsstandard für Kinderwägen, EN 1888, legt fest, dass der Winkel zwischen der Sitzfläche und der Rückenlehne mindestens 150° betragen muss, damit der Sitz ab Geburt benutzt werden kann. Der Stokke® Scoot™ erfüllt diese Voraussetzung.
Der Stokke® Scoot™ Kinderwagen ist mit den meisten Stokke® Kinderwagen Accessoires kompatibel, wie dem Schafsfell, der Wickeltasche, dem Sonnenschirm, Getränkehalter und PramPack. Der Fußsack passt nicht gut zu dem Stokke® Scoot. Stattdessen bieten wir die Stokke® Scoot™ Softbag an, die Ihr Baby im Stokke® Scoot™ Kinderwagen schön warm hält.

Stokke® ist strikt gegen die Verwendung von Materialien, die Chemikalien enthalten, die für das Kind und die Eltern gesundheitsschädlich sein könnten.

Aus diesem Grund verwendet Stokke® einen natürlichen Gummi für unsere Räder und für die Scoot™ Fußbremse. Natürlicher Gummi kann „blühen“ (weiß werden), da natürlicher Gummi auf Salze, Sonne, Hitze und Feuchtigkeit reagiert.

Dieses „Blühen“ ist nicht gefährlich und hat keinen Einfluss weder auf die Stabilität, noch auf die Sicherheit des Kinderwagens. In den meisten Fällen verschwindet das Blühen, wenn man Silikonspray oder Speiseöl (sowie Olivenöl) auf die weißen Stellen sprüht.

Um mehr Anpassungsmöglichkeiten ab Herbst 2016 zu bieten, führt Stokke® ein Scoot™ Basic Kit ein, Gestell und Sitz, in einfachen Farbtönen und das Scoot™ Verdeck in einer weiten Bandbreite an Farben als Accessoire. Kunden können die Farbe des Basissitzes aus dem Scoot™ Basic Kit wählen und sich dann die bevorzugte Farbe des Scoot™ Verdecks aussuchen.
Teile, wie das Gestell, der Sitz und die Räder der alten Version des Stokke® Scoot™ sind nicht mit der neuesten Version des Stokke® Scoot™ auswechselbar. Der Sitz des alten Stokke® Scoot™ kann nicht mit der neuen überarbeiteten Version genutzt werden und umgekehrt.